Implantat bei Zahnarzt in Ungarn

Implantate sind heute fester Bestandteil der Therapie im zahnmedizinischen Bereich. In Langzeitstudien haben sie inzwischen auch ihre gute Haltbarkeit und gesundheitliche Unbedenklichkeit unter Beweis gestellt. Das Zahnimplantat dient als eine künstliche Zahnwurzel.

In Verbindung mit einem zahnkronenförmigen Aufbau (Suprakonstruktion) kann ein individuelles künstliches Gebiss in den Mundraum integriert und der Zahnlosigkeit bzw. einer Prothese entgangen werden. Zahnärztliche Implantate bestehen meist aus Titan und werden in verschiedenen Formen und mit verschiedenen Beschichtungen angeboten.

Wenn die Gesundheit des Ober- oder Unterkiefers es zulassen, werden sie in den Knochen eingebracht und sind nach einer Einheilungsphase von längstens sechs Monaten endgültig in den Kiefer integriert. Einer normalen Kaubelastung steht danach nichts mehr im Wege. Zahn Implantate bei Zahnarzt in Ungarn sind eine gute Wahl für diejenigen, die Wert auf Qualität und geringe Kosten

Tages Tipp:

Kostenlos Heil-und Kostenplan!
Weiter »

Laserdent GmbH

Spezialklinik für Zahnärztliche Implantologie und Ästhetik.
Schmerzarme Zahnheilkunde.

Für andere Länder: Tel./Fax.: 0036 - 96 217 532

Adresse: Laserdent Zahnklinik H-9200 Mosonmagyaróvár, Kolbai Str. 2.